COMMENTS

Comments

LYRICS

Originaltext (Esperanto)

Kie iu komencas silenti
En ŝtormo de vortoj malamaj,
Kaj ne timas siajn proprulojn,
kunkrias ne:
Tie povas ekveni la paco.

Kie iu komencas paroli
Je interrilatoj rompitaj,
Kaj ne timas siajn amikojn,
Sin ĝenas ne:
Tie povas ekveni la paco.

Kie iu komencas kompreni
Bezonojn de l' alia flanko,
Kaj serĉas interkonsenton,
Ĉesigas ne:
Tie povas ekveni la paco.

Singbare deutsche Übersetzung

Da wo Einer anfängt zu schweigen,
Inmitten von Worten des Hasses,
Und fürchtet sich nicht vor den Seinen,
Und macht nicht mit:
Da beginnt der Weg zum Frieden.

Da wo Eine anfängt zu reden,
wenn jede Verbindung gestört ist,
Geniert sich nicht vor den Eignen,
Und wagt den Schritt:
Da beginnt der Weg zum Frieden.

Da wo Einer beginnt zu ergründen
Die Interessen des Andern,
Und sucht einen Ausgleich zu finden,
Und gibt nicht auf:
Da beginnt der Weg zum Frieden.