Wir wollen nicht mehr kämpfen - wir sind müde!



Data

Released Februar 2018
Format mp3
Type
Genre German Pop
Edition date 2018

Review

Comments (1)
Daniel Nowak
Mittwoch, 28. März 2018 10:45
Wir wollen nicht mehr kämpfen – wir sind müde!
Text und Melodie: Daniel D. Nowak, 20180205

1.) Man rief uns zu den Waffen, / man sagte: “Höchste Zeit!” / Wir könnten im gerechten Kampf /
den Sieg uns schnell verschaffen, / es sei schon bald soweit! / - und gab uns einen schlechten Krampf! /
Wir starben wie die Fliegen, / die Andern aber auch / - die Heimat liegt zerstört im Schutt! /
Was gibt's da noch zu siegen, / zu hoch ist der Verbrauch! / So gehn wir schwerversehrt kaputt!

(Refrain:)
Wir wollen nicht mehr kämpfen - wir sind müde! /
Das ist der letzte Vers von diesem Liede! /
Man sagte "Auge um Auge, Zahn und Zahn" /
- bis irgendwann alle blind und zahnlos war'n ...

Wir wollen nicht mehr kämpfen - wir sind müde! /
Wo bleibt er denn, der langersehnte Friede? /
Was nützt der bleiche Tyrann, der den Knecht zerbeult? /
Wir woll'n den Reichtum des Landes gerecht verteilt!

2.) Die Greise und die Kinder, die Frauen von zuhaus / - wie haben die das überlebt? /
Wir pusten uns noch immer die Lebenslichter aus, / obwohl der Tod uns widerstrebt! /
Die Schüsse und die Brände, die Felder voller Blut: / Ein Wahnsinn, der doch aufhör'n muss! /
Wann reicht man sich die Hände, wann wird es wieder gut? / Wann wagt man wohl den Friedensschluss?

(Refrain)

Wir wollen nicht mehr kämpfen – wir sind müde!
Hits 386