Lyrics

 Petra

 

Kriege sind Wahnsinn

 

Am Frieden kann man nichts verdienen,

Frieden bringt auch keine Macht,

Darum muss man Hass und Ängste schüren,

damit, wenn viele sterben, von wenigen, die Kasse lacht.

Profitgier an die Macht!

 

Kriege waren Wahnsinn, Kriege sind Wahnsinn,

Krieg wird immer Wahnsinn sein.

Kriege waren Wahnsinn, Kriege sind Wahnsinn,

Krieg wird immer Wahnsinn sein,

immer Wahnsinn sein!

 

Kein Ort, kein Tag, an dem die Waffen schweigen,

160.000 Opfer jedes Jahr,

trotzdem sagen manche, Waffen bringen Frieden,

damit, wenn viele sterben, von wenigen, die Kasse lacht.

Profitgier an die Macht!

 

Kriege waren Wahnsinn, Kriege sind Wahnsinn,

Krieg wird immer Wahnsinn sein.

Kriege waren Wahnsinn, Kriege sind Wahnsinn,

Krieg wird immer Wahnsinn sein,

immer Wahnsinn sein!

 

 

Krieg führen ist heut so kinderleicht,

es reicht im Warmen, ein kleines Fingerzucken,

Dann fallen in der Ferne 1017 Menschen um,

damit, wenn viele sterben, von wenigen, die Kasse lacht.

Profitgier an die Macht!

 

Kriege waren Wahnsinn, Kriege sind Wahnsinn,

Krieg wird immer Wahnsinn sein.

Kriege waren Wahnsinn, Kriege sind Wahnsinn,

Krieg wird immer Wahnsinn sein,

immer Wahnsinn sein!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Review

Wars were madness,

wars are madness,

wars always will be madness. 

 

Oorlogen waren krankzinnig,

oorlogen zijn krankzinnig,

oorlogen zullen altijd krankzinnig zijn. 

Comments (3)

Trudy A.- Winter
Donnerstag, 22. März 2018 01:33
Hammer Text, gefällt mir super gut...sehr kraftvoll gesungen.
Frank Mertens
Freitag, 23. März 2018 23:00
Ja, leider zu wahr... und wer stoppt den Wahnsinn?
Silvia K. L.
Samstag, 31. März 2018 01:28
Cool..spritzig...kraftvoll
Hits 1141