Lyrics

Wo sind die Menschen mit Ethik in Machtpositionen

die die Menschheit vertreten in allen Nationen. 

Menschen, die aus Liebe handeln 

und endlich Kriege in Frieden wandeln

 

Menschen, die frei sind von Gier und Hass,

die in sich schon stark sind, auch ohne Macht.

Die Ihr Amt benutzen, um Leiden zu mindern

mit der Priorität, Gewalt zu verhindern.

 

Hass hört nur durch Liebe auf. 

So nimmt Frieden seinen Lauf. 

Solange es im Innen stürmt, 

bleibt die Welt so aufgewühlt! 

 

Armut, Gewalt in so vielen Regionen

Unendliches Leid bei Tausend Millionen

Wo sind die Menschen, lösungsorientiert?
Die nicht danach fragen, wer gewinnt wer verliert.

 

Keine Unterdrückung, sondern Freiheit im Glauben,

keine Gier nach Macht, um alles zu rauben.

Geben wir doch allen ihre Menschenrechte, 

das was jedem zusteht, das was jeder möchte.

 

Hass hört nur durch Liebe auf. 

So nimmt Frieden seinen Lauf. 

Solange es im Innen stürmt, 

bleibt die Welt so aufgewühlt! 

 

Waffenexporte führen nur zu Leiden

Kriege ließen sich so noch nie vermeiden

Verändern wir doch endlich unsere Welt

damit nicht nur das Recht des Stärkeren zählt

 

Wo sind hin, die ganzen Friedenstauben

Immer noch Menschen, die Menschen ausrauben.

und weil das Glück nunmal im Innen liegt    

wurde Hass noch nie durch Hass besiegt.

 

Hass hört nur durch Liebe auf. 

So nimmt Frieden seinen Lauf. 

Solange es im Innen stürmt, 

bleibt die Welt so aufgewühlt! 


Bookmark

Hits 448