Lyrics

Friedenswald
 1) Wo einer alles zerstören kann,
die Welt entzweit, entweiht,
fangen wir bei uns selber an,
es wird Zeit für Gerechtigkeit.
 
2) Und wenn wir alle zusammenstehn,
gemeinsam sind wir stark,
können wir noch viel weiter gehn,
als einer allein es vermag.
 
Refrain: 
Liebe soll den Menschen eine Heimat sein,
ohne Waffen und Gewalt,
ohne Unetrdrückung, ohne Abel und Kain,
dann wächst der Friedenswald,
dann wächst der Friedenswald.
 
Frieden ist die Musik der Liebe,
Verständnis ist der gute Ton,
dann blühn das Leben und der Friede,
in dir und in jeder Person,
in dir und in jeder Person.
 
3) Nicht gierig sein nach Geld und Macht,
nach Öl, Besitz und Land,
Gerechtigkeit ist unsre stärkste Fracht
an Bord von Herz und Verstand.
 
4) Respekt soll unser Nachbar sein,
Verständnis, Toleranz,
Vernunft ist unsere größte Kraft,
die Frieden auf Erden schafft:
 
Refrain:
Liebe soll den Menschen eine Heimat sein,
ohne Waffen und Gewalt,
ohne Unterdrückung, ohne Abel und Kain,
dann wächst der Friedenswald,
dann wächst der Friedenswald.
 
Frieden ist die Musik der Liebe,
Verständnis ist der gute Ton,
dann blühn das Leben und der Friede,
in dir und in jeder Person,
in dir und in jeder Person.
 
(Musik und Text: M. Galka)

Hits 951